Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Jahreskreisfest

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juni 2022

Jahreskreisfest – Mittsommer

Juni 20 @ 19:00 - 21:30
Köllner Mühle, Kölln 4
Hoppenrade, 18292 Deutschland

Mittsommer - ein Sonnenfest bei dem der längste Tag des Jahres gefeiert wird. Wenn das Wetter es erlaubt werden wir dieses Fest draußen feiern - vielleicht an einem anderen Ort. Dann werden wir grillen und den langen Abend geniessen!

Erfahren Sie mehr »

August 2022

Jahreskreisfest – Schnitterfest

August 1 @ 18:00 - 21:00
Köllner Mühle, Kölln 4
Hoppenrade, 18292 Deutschland

Das Schnitterfest ist das erste Erntedankfest des Sommers. Früher wurde das erste Getreide geerntet - geschnitten. Wir feiern ggf. draußen ein Kräuterfest, denn jetzt sind die meisten Kräuter reif für die Ernte - damit wir einen Vorrat für den Winter haben!

Erfahren Sie mehr »

September 2022

Jahreskreisfest – Herbstanfang

September 18 @ 18:00 - 21:00
Köllner Mühle, Kölln 4
Hoppenrade, 18292 Deutschland

Herbstanfang, Herbstfest, Herbst-Äquinox, Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche oder Marbon. Es ist das Ernstefest und es wird Zeit, sich zu bedanken. Wir feiern die Ernte und begrüßen das Dunkle, das wieder das Zepter in die Hand nimmt. Ein Sonnenfest, an dem Tag und Nacht gleich lang sind.

Erfahren Sie mehr »

Infotreffen Jahreskreis

September 26 @ 19:00 - 20:00
Köllner Mühle, Kölln 4
Hoppenrade, 18292 Deutschland

Kostenloses Informationstreffen zu den Jahreskreisfesten, wir lernen uns kennen und überlegen, wo die Interessen der Teilnehmenden liegen. Was erwarten wir von der Veranstaltungsreihe und was können wir dazu beitragen?

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2022

Jahreskreisfest – Dunkelheitsfest

Oktober 24 @ 18:00 - 21:00
Köllner Mühle, Kölln 4
Hoppenrade, 18292 Deutschland

Das Dunkelheitsfest schwappt in Form von Halloween wieder zurück nach Europa. Bei den katholischen Iren hieß es All Hallowes Eve(ning) - Allerheiligen Abend. Heute ist ein denkwürdiger Abend - das Jahr neigt sich dem Ende zu - die Felder sind abgeerntet. Wir denken heute liebevoll an unsere Ahnen, denn solange jemand an die Verstorbenen denkt, sind sie lebendig...Vielleicht hat eine Großmutter oder ein Großvater mal ein paar Worte gesagt, die hängengeblieben sind....daran wollen wir uns erinnern.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren